Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

WISAG gewinnt zum dritten Mal easyJet Spirit Award

Einmal im Jahr lädt easyJet zur feierlichen Verleihung der Spirit Awards ein, um Mitarbeiter und Partner für herausragendes Engagement zu ehren. Die WISAG war in diesem Jahr bereits zum dritten Mal unter den glücklichen Gewinnern: In der Kategorie „Ground Operations Large Airport of the Year“ siegte das Bodenverkehrs-Team aus Schönefeld.

Grundlage für die Vergabe des Preises ist ein außergewöhnlicher Einsatz für die Airline und die Erfüllung definierter Leistungskennzahlen über den Zeitraum von einem Jahr. Hierzu zählen neben der Kundenzufriedenheit die On-Time-Performance, das pünktliche Vorbereiten der Maschine auf den Start sowie wirtschaftliches Handeln. Für die WISAG ist die diesjährige Auszeichnung für das gemeinsame Engagement am Flughafen Schönefeld bereits die dritte Auszeichnung von easyJet: Auch in den Jahren 2015 und 2017 konnte der Bodenverkehrsdienstleister die Airline überzeugen. Die WISAG fertigt die britische Fluggesellschaft mit Hauptsitz in Luton an den Flughäfen Frankfurt, Tegel, Schönefeld und Köln ab.

„Dieser Preis gehört allen Kolleginnen und Kollegen, die ihren Job tagtäglich mit Leidenschaft ausüben. Sie sorgen dafür, dass die Flugzeuge unserer Kunden sicher und pünktlich abheben können. Der Award bestärkt uns darin, auch künftig Gas zu geben und Bestleistungen im Team zu erbringen!“, freut sich Andrea Wolf, Service Delivery Manager der WISAG Aviation in Schönefeld.

Preisverleihung erstmals in Berlin

Die Preisverleihung fand in diesem Jahr erstmalig in Berlin statt, denn mit 35 stationierten Flugzeugen an den beiden Berliner Flughäfen ist die deutsche Hauptstadt der zweitgrößte Standort der Airline. Im Zuge des wachsenden Engagements in Berlin konnten easyJet und die WISAG im Geschäftsjahr 2018 9,4 Millionen Passagiere befördern.

zurück