WISAG Ground Service startet erfolgreich am Flughafen Hamburg

Die WISAG Ground Service Hamburg, ein Unternehmen der WISAG Aviation Service, startete zum Sommerflugplan 2016 erfolgreich die Bodenabfertigung am neuen Standort Hamburg.

Zwischen Landung und Start eines Flugzeuges müssen viele Tätigkeiten auf dem Vorfeld perfekt ineinandergreifen. Hierzu gehören etwa die Einweisung der Maschinen auf die richtige Parkposition, die Flugzeugbe- sowie -entladung, Gepäck- und Transportdienste, das sogenannte Push-back, also das Verlassen der Boardingposition, und das Schleppen der Flugzeuge. Die Dienstleistungen am Boden übernimmt ab Sommerflugplan die WISAG Ground Service Hamburg zurzeit für wöchentlich rund 86 Maschinen in der Elbmetropole.

Sandra Bohnenkamp, Geschäftsführerin der WISAG Ground Service Hamburg, freut sich über den gelungenen Start: „Wir sind hoch motiviert und freuen uns auf die Arbeit in der Hansestadt!"

zurück